Fachinfo

Mit Schweinen Geld verdienen

Die optimale Vermarktung der Schlachtschweine ist, neben guten Zunahmen und einer hohen Futterverwertung, das zentrale Ziel in der Schweinemast.
Im Vorfeld müssen Produktionsparameter wie Futterkurven, Stallmanagement, Genetik, etc. gut auf dieses Ziel hin eingestellt werden. Dazu sollten die Schlachtabrechnungen immer wieder kritisch gelesen werden. Denn sowohl die Klassifizierung nach FOM, als auch die nach AutoFOM liefern dem Mäster eine Vielzahl von Einzeldaten, bei deren richtiger Interpretation er gezielt Schlüsse für seine Produktion (Fütterung) und sein Vermarktungsmanagement ziehen kann.

 

Likra West hat dazu passende

  • Alleinfutter
  • Ergänzungsfutter
  • Mineral- und Spezialfutter

 

entwickelt, die durch ihre Zusammensetzung und besonderer Ausstattung Ihre Mastschweine in jedem Mastabschnitt bedarfsgerecht unterstützen und sich hohe Tageszunahmen erzielen lassen.

 

Bosch Futterkonzept für eine erfolgreiche Mastschweinefütterung

 

 

Generell sind alle Mineral- und Mischfutter ohne GVO-kennzeichnungspflichtige Rohstoffe nach den EU-Verordnungen Nr. 1829/2003 und Nr. 1830/2003 und "VLOG" anerkannt!
 
 
 
Mineralfutter für Mastschweine
Amino-12 LikraSan
Premium-Mineralfutter für Mastschweine mit dem Bio-Regulator LikraSan für eine stark N/P-reduzierte Fütterung

Phytogene Zusatzstoffe für Mastschweine können durch intensive Aromen die Futteraufnahme und die körpereigene Produktion an Verdauungsenzymen anregen. Der natürliche Bioregulator LikraSan verbindet beide Vorteile mit einer deutlichen Verbesserung der Stallluft.

 

Leistungsstarke Eigenschaften

  • Hochwertige Ausstattung mit Aminosäuren 12% Lysin, 2,7% Methionin, 4% Threonin und 0,1% Tryptophan
  • Hohe Gehalte an Vitaminen, mit 4000 mg Vitamin E und zusätzlichem Bosch Vitamin E-Protector
  • Mit 1% P aus Monocalciumphosphat und hoher Anteil einer hochwirksamen Phytase neuester Generation
  • Mit Bioregulator LikraSan

 

Vorteile mit Amino-Mast LikraSan in der Ration

  • Sehr hohe Gehalte an Aminosäuren ermöglichen stark eiweißreduzierte Rationen auch auf hohem Zunahmeniveau
  • Durch Tryptophan-Zulage für Mais-/CCM-betonte Rationen geeignet
  • Bioregulator regt die Futteraufnahme und Bereitstellung von körpereigenen Enzymen an
  • Reduzierte Ammoniak-Belastung der Stallluft

     

    LikraSan-Flyer

Einsatzempfehlung mit 3 % ins Alleinfutter für Mastschweine
Struktur mehlig
Verpackung 25 kg Sack, 500 kg BigBag, 1000 kg BigBag
 
passende Produkte
Mineralfutter für Mastschweine
Premium-Mineralfutter für Mastschweine mit dem Bio-Regulator LikraSan für eine N/P-reduzierte Fütterung
Mineralfutter für Ferkel
Premium-Mineralfuttermittel für Aufzuchtferkel mit dem Bio-Regulator LikraSan und 5 essentiellen Aminosäuren
Mineralfutter für Ferkel
Premium-Mineralfutter für Aufzuchtferkel mit dem bio-Regulator LikraSan für stark nährstoffreduzierte Fütterung
 

Sie wünschen persönliche Beratung?

Melden Sie sich
 
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen.
Akzeptieren
Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Datenschutzhinweis deaktivieren.
X